Projekte

KMU Toolbox

IQ Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung

AGG. Diversity-Check. Interkulturelle Kompetenz. ADS. Inklusion. Charta der Vielfalt. Subsidiärer Schutz. Anerkennungsverfahren. Noch Fragen?

Deutschland ist Einwanderungsland. Mit dieser Tatsache setzen sich zunehmend kleine und mittelständische Betriebe auseinander, denn es gilt, die neuen MitarbeiterInnen in den Betrieb zu intergrieren. Doch das ist nicht immer einfach, gibt es doch kulturelle Unterschiede, Vorbehalte, Unkenntnisse.

Einen wertvollen Beitrag zur Integration von Geflüchteten in Betrieben liefert die KMU-Toolbox, herausgegeben von der IQ Fachstelle für interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung in Kooperation mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Bundesagentur für Arbeit.

Auf über sechzig aufwändig gestalteten Einzelblättern, verpackt in einem Schuber, werden die wichtigsten Fragen und Fakten zum Thema beleuchtet, werden Begriffe erklärt und wird die aktuelle Gesetzeslage aufgezeigt. ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen kommen zu Wort und beschreiben, wie sich das Miteinander im Betrieb durch die Einstellung von Migranten verändert hat und geben hilfreiche Tipps. Dazu liefert die Box ein breites Spektrum an Kontakten, Links und Empfehlungen.

Schön, dass ich als Designerin auf diese Weise einen Beitrag zur Intergration leisten konnte.

Die Box gibt es auch online: netzwerk-iq.de