Projekte

Design von Werbemitteln und Workshopleitung

Jugend Demokratie Festival der Friedrich-Ebert-Stiftung

Unter dem Motto „Demokratie braucht dich!“ fand im November 2018 das erste Jugend-Demokratie-Festival der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn statt. An zwei Workshoptagen konnten Jugendliche das Thema „Demokratie“ beatboxend, als PoetrySlam, als Film oder in einem Stencil-Workshop bearbeiten, konnten Zeitzeugengespräche führen und mit politischen Gästen diskutieren. Das große Finale mit der Präsentation der Workshop-Ergebnisse fand im Pantheon-Theater in Bonn statt.

Zur Bewerbung des Festivals wurde eine Festival-Optik im Street-Art-Style gewählt. Diese ist nah am Puls der Zielgruppe und zeigt gleichermaßen das Wesen des Festivals.

Die Idee eines Stencil-Workshops als gestalterische Ausdrucksform im Festival war schnell geboren – sind doch politische Aussagen an Häuserwänden aus unserer Realität nicht mehr wegzudenken. Und blickt man an Orte der politischen Verfolgung, wie zum Beispiel Argentinien während der Militärdiktatur, sind sie Lebenszeichen des politischen Widerstandes – wenn auch nur unter Lebensgefahr anzubringen.

Diese Basis griffen die Jugendlichen auf, um dann eigene politische Motive zu entwerfen und mittels Schablonen auf Taschen und Plakate zu sprühen.